Frohburg

Neonazistische Rufe in Frohburg

10.

Mai
2018
Donnerstag

Unbekannte rufen in Frohburg die Parolen "Sieg Heil" und "Ausländer raus" über einen Lautsprecher. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Juli 2018 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Hakenkreuze in Frohburg geschmiert

11.

Juli
2017
Dienstag

Auf einem Friedhof in Frohburg werden die Gießkannen auf einem Friedhof mit Hakenkreuzen beschmiert. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Oktober 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Rassistischer Angriff in Frohburg

18.

Mai
2017
Donnerstag

Ein Erwachsener tritt auf einen im Campingstuhl sitzenden Mann ein und beschimpft diesen rassistisch. Dafür wird er im Oktober 2017 wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe in Höhe von 40 Tagessätzen verurteilt.

Hakenkreuze in Frohburg geschmiert

10.

Mai
2017
Mittwoch

Unbekannte beschmieren in Frohburg Abfalleimer mit Hakenkreuzen. Das eingeleitete Ermitlungsverfahren wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im August 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Neonazistische Schmierereien in Frohburg

19.

März
2017
Sonntag

Unbekannte beschmieren einen Netto-Markt in Frohburg mit SS-Runen und Hakenkreuzen. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Juli 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Hakenkreuze in Frohburg geschmiert

28.

März
2017
Dienstag

Unbekannte beschmieren einen asphaltierten Weg mit zwei Hakenkreuzen. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Juli 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Hakenkreuz in Frohburg geschmiert

7.

Februar
2017
Dienstag

Unbekannte beschmieren in Frohburg eine Hauswand mit einem Hakenkreuz. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Juni 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Neonazistische Schmierereien in Frohburg angebracht

27.

Januar
2017
Freitag

Unbekannte beschmieren Brücken, Werbeträger, einen Einkaufsmarkt sowie eine Hauswand mit Hakenkreuzen und dem neonazistischen Slogan "Heil Hitler". Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Mai 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Hakenkreuze in Frohburg geschmiert

29.

Oktober
2016
Samstag

Unbekannte schmieren Hakenkreuze an einen Unterstand in Frohburg. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Februar 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Pyrotechnik an Unterkunft für Asylsuchende gezündet

22.

Juli
2016
Freitag

Unbekannte zünden Böller und einen Nebeltopf auf dem Gelände eines Wohnprojektes zur Unterbringung unbegleiteter minderjähriger Geflüchteter in Frohburg. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wird im Dezember eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.