Schweta

Neonazi als Security bei Schwetaer Parkfest

17.

Juni
2011
Freitag

Während des Parkfestes am 17. und 18. Juni 2011 in Schweta, einem Ortsteil von Mügeln, durfte der wegen mehreren Gewaltdelikten vorbestrafte Neonazi Daniel B. als Security arbeiten.

Plakate neonazistische Inhalts geklebt (Schweta bei Mügeln)

8.

März
2010
Montag

In der Zeit vom 8. bis 11. März wurden in Schweta (OT von Mügeln) mehrere Plakate neonazistischen Inhalts angebracht.

Nazis beleidigen Jugendliche (Schweta bei Mügeln)

15.

Juni
2008
Sonntag

Während des Parkfestes in Schweta beleidigten Nazis mehrere nicht-rechte Jugendliche, zudem sollen weitere Personen auf Heinrich Himmler sowie Joseph Goebbels angestoßen haben.

Nazis bedrohen Festbesucher_innen (Schweta bei Mügeln)

20.

Juni
2009
Samstag

Am Abend des 20. Juni versammelten sich während des Parkfestes in Schweta (nahe Mügeln) mehrere Nazis im Festzelt und begannen Festbesucher_innen, die sie mit einem Verein in Verbindung brachten, der sich gegen Rassismus engagiert, zu beleidigen und zu bedrohen. Mehrere Personen zeigten dabei den Hitlergruß.