Ausländerbehörde | chronik.LE

Ausländerbehörde

Ereignisse nach Themen

Die Ausländerbehörde Leipzig und Legida

12.

Dezember
2019
Donnerstag

Eine Sachbearbeiterin der Leipziger Ausländerbehörde liked die Facebook-Seite von Legida. Der Lebensgefährte einer Person, deren Aufenthaltserlaubnis von der Entscheidung der Sachbearbeiterin abhängt, leitet eine Dienstaufsichtsbeschwerde und einen Befangenheitsantrag ein, da ihnen im Vorfeld wenig Hoffnung auf eine Genehmigung gemacht wurden, obwohl die gesetzlichen Voraussetzungen laut betroffener Person erfüllt wurden.

Borna: Nächtliche Abschiebung und institutioneller Rassismus

28.

Mai
2013
Dienstag

Gegen 02.00 Uhr in der Nacht zum 28. Mai vollzog die Ausländerbehörde des Landkreises Leipzig die unangekündigte Abschiebung von Shengjul D. (32 Jahre) sowie ihrer elfjährigen Tochter Chala. Nach Einschätzung des Bornaer Verein Bon Courage handelte es sich um eine "zwangsweise" und "rechtswidrige" Rückführung.