Hakenkreuz | chronik.LE

Hakenkreuz

Ereignisse nach Themen

Grabmal von Kamal Kilade beschmiert

8.

Dezember
2020
Dienstag

Der Grabstein von Kamal Kilade wird mit einem Davidstern und einem Hakenkreuz beschmiert. Kamal Kilade wurde 2010 von zwei Neonazis am Leipziger Hauptbahnhof ermordet. Er ist damit eines von 10 Todesopfern rechter und rassistischer Gewalt in und um Leipzig.

Hakenkreuzschmierereien an Hauswänden und Autos

5.

Dezember
2020
Samstag

Auf der Dieskaustraße werden mehrere Pkw, Hauswände sowie eine Straßenbahnhaltestelle besprüht. Darunter finden sich Hakenkreuze sowie der Schriftzug "NPD". Außerdem werden Davidsterne und Anarchiezeichen gemalt.

LINKEN-Parteibüro in Grimma beschmiert

5.

Dezember
2020
Samstag

In Grimma wird das Parteibüro der Partei DIE LINKE mit einem Hakenkreuz und den Schriftzügen "Nazis=gut" und "Antifa=Zecken" beschmiert. Am Büro werden immer wieder neonazistische Schmierereien wie z.B. Hakenkreuze angebracht.

Rechte Schmierereien am "Dorf der Jugend" in Grimma

1.

Dezember
2020
Dienstag

Auf dem Gelände der "Alten Spitzenfabrik" in Grimma, auf dem sich das Projekt "Dorf der Jugend" befindet, werden zahlreiche Hakenkreuze sowie weitere Schmierereien angebracht. Zu lesen ist unter anderem "AfD", "Heil" sowie "HH" und 88 (jeweils für "Heil Hitler"). In der Vergangenheit kam es unregelmäßig zu ähnlichen Sachbeschädigungen auf dem Gelände, so z.B.

Hakenkreuz in Lindenau angebracht

11.

Oktober
2020
Sonntag

An der Ecke Endersstraße/Lützener Straße wird ein deutlich sichtbares schwarzes Hakenkreuz auf einen Stromkasten angebracht. Aufmerksame Passant_innen entfernen die Schmiererei.

Neonazistische und misogyne Schmierereien in Anger-Crottendorf

29.

November
2020
Sonntag

Auf einer stillgelegten Bahntrasse in Anger-Crottendorf werden zahlreiche neonazistische Schmierereien (Hakenkreuze, SS-Runen) angebracht. Weiterhin finden sich sexistische und misogyne Symbole und Wörter. In unmittelbarer Nähe und in der gleichen Farbe und Stil wird weiterhin der Schriftzug "Lok" angebracht. Die Täter sind damit vermutlich im Umfeld des Fußballvereins Lokomotive Leipzig zu verorten.

Hakenkreuz am Delitzscher Bahnhof

15.

November
2020
Sonntag

In Delitzsch wird eine Hakenkreuz-Schmiererei an einer Scheibe des Bahnhofgebäudes angebracht. Es ist nicht bekannt, wie lange sie sich dort befindet.

Rechte Schmierereien in Cavertitz

9.

Juni
2020
Dienstag

In Cavertitz wird eine Wanderhütte u.a. mit einem Hakenkreuz sowie dem rassistischen Slogan "Fuck N******" beschmiert. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Bushaltestelle in Torgau mit Hakenkreuzen beschmiert

14.

August
2020
Freitag

In Torgau wird eine Bushaltestelle mit Hakenkreuzen beschmiert. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.

Hakenkreuze in Wurzen angebracht

10.

August
2020
Montag

In Wurzen werden die Wände sowie der Boden eines Parkhauses mit Hakenkreuzen beschmiert. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.