Jörg Dornau

Ereignisse nach Themen

Jörg Dornau (AfD) vergleicht Hausdurchsuchung bei Björn Höcke mit dem Nationalsozialismus

25.

Mai
2021
Dienstag

Der AfD-Politiker Jörg Dornau verbreitet auf Facebook ein Sharepic mit dem Satz "Die dunklen 12 Jahre unserer Geschichte begannen auch mit Hausdurchsuchungen." Damit spielt er offensichtlich auf die kurz zuvor erfolgte Hausdurchsuchung bei Björn Höcke an. Dieser ist Landes- und Frkationsvorsitzender der Thüringer AfD und gilt als einer der Köpfe des offiziell aufgelösten »Flügels« der AfD.

AfD-Kundgebung mit Kalbitz, Höcke und Dornau in Grimma

28.

August
2020
Freitag

Die AfD Landkreis Leipzig organisiert zusammen mit dem aus dem Landkreis stammenden Landtagsabgeordneten Jörg Dornau eine Kundgebung unter dem Motto "Freiheit statt Klimasozialismus". An dieser nehmen ca. 190 Personen teil.

Antisemitische Äußerungen bei AfD-Kundgebung in Borna

1.

Mai
2020
Freitag

Die AfD-Kreisverband im Landkreis Leipzig veranstaltet am 1. Mai in Borna eine Kundgebung unter dem Motto "Unsere Grundrechte sind nicht verhandelbar". An dieser nehmen nur einige wenige Personen teil. Vor Ort interviewt ein Team von MDR-Exakt u.a. den stellvertetenden Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Jörg Dornau. Anlass sind mehrere Beiträge auf der Facebook-Seite des Kreisverbandes, welche Verschwörungserzählungen teilen und Antisemitismus befeuern.