Krawallbrüder

Ereignisse nach Themen

Neonazi-Gäste bei Krawallbrüder-Konzert im "Hellraiser"

31.

März
2012
Samstag

Bei einem Konzert im Metallschuppen "Hellraiser" im Leipziger Stadtteil Engelsdorf haben einige Besucher/innen in einer Pause vor dem Veranstaltungsort Lieder der Nazibands "Endstufe" und "Sleipnir" angestimmt. Bei diesen Gästen soll es sich um Neonazis aus Nordsachsen gehandelt haben. Im "Hellraiser" selbst spielten an diesem Abend die Oi-Bands "Soifass", "Slapshot" und "Krawallbrüder", die vom "Oireszene"-Blog dem so genannten Grauzonen-Spektrum zugeordnet werden.