Nationale Sozialisten Leipzig

Ereignisse nach Themen

"Todesstrafe für Kinderschänder": Naziaufmarsch in Eilenburg

29.

Juli
2009
Mittwoch

Nachdem in Eilenburg (Nordsachsen) die Leiche eines seit Dienstag vermissten neunjährigen Mädchens gefunden wurde, versammelten sich am Mittwoch rund 100 Personen des neonazistischen Spektrums in der Stadt. Nach einer Pressemittelung der NPD soll es sich dabei um "Aktivisten der Freien Kräfte sowie des NPD-Kreisverbandes Nordsachsen" gehandelt haben. Beim Neonazi-Portal Altermedia heißt es, die Teilnehmer_innen seien aus Leipzig und dem nordsächsichen Torgau nach Eilenburg gekommen. Ein weiterer Bericht stammt von einer Gruppe namens "Nationale Sozialisten Leipzig".