Persdorf | chronik.LE

Persdorf

Ereignisse nach Themen

Angriffe auf Antirassistischen Sonntagsspaziergang in Wurzen

16.

März
2008
Sonntag

Am 16.03. fand in Wurzen der 4.Antirassistische Sonntagsspaziergang statt, der diesmal den Versandhandel "Front Records" von Thomas Persdorf thematisierte. Während des gesamten Verlaufs störten Neonazis die Demonstration. Am Wettiner Platz sowie am Bahnhof versuchten ca. 60 bis 70 Nazis, die Teilnehmer_innen des Spaziergangs anzugreifen, die Polizei konnte dies allerdings verhindern. Thomas Persdorf hatte an diesem Tag auf dem Gelände seines Versandhandels in der Rathenaustraße zum Grillen geladen, sodass dieser als Treffpunkt für die Nazis fungierte.