Stimme der Vergeltung | chronik.LE

Stimme der Vergeltung

Ereignisse nach Themen

230 Teilnehmer*innen bei Rechtsrockkonzert in Staupitz

25.

März
2017
Samstag

In Staupitz findet ein neonazistisches Konzert mit ca. 230 Teilnehmer*innen statt. Die angekündigten Bands sind Bands: „Blutzeugen" (Sachsen), D.S.T. (Berlin), „White Resistance" (Sachsen) und „Stimme der Vergeltung" (Mecklenburg-Vorpommern).

In Staupitz finden seit einigen Jahren immer wieder Nazikonzerte statt. Weitere Informationen zu Nazikonzerten in Staupitz.

Konzert mit vier Nazi-Bands in Staupitz

23.

November
2013
Samstag

Bei dem monatlichen Nazi-Konzert im ehemaligen Gasthof im Torgauer Ortsteil Staupitz traten am Sonnabend die einschlägigen Bands "Frontalkraft", "Stimme der Vergeltung", "Überzeugungstäter Vogtland" und "Verboten" auf. Teilgenommen haben sollen laut Kleiner Anfrage rund 180 Besucher/innen.

Erneut Nazi-Konzert in Nordsachsen

21.

April
2012
Samstag

Erneut fand im nordsächsischen Staupitz (bei Torgau) ein Neonazi-Konzert statt, das von ca. 150 Personen besucht wurde. Öffentlich gemacht hatte das konspirativ beworbene Konzert der Blog "Oire Szene". Das zynisches Motto des Konzerts lautete "Kraft durch Musik" in Anlehnung an die nationalsozialistische Gemeinschaft "Kraft durch Freude" (KdF), die während des Nationalsozialismus die Aufgabe hatte, die Freizeit der deutschen Bevölkerung zu gestalten, zu überwachen und gleichzuschalten.