verfassungsfeindliche Kennzeichen

Ereignisse nach Themen

Schkeuditz: Hakenkreuz-Schmiererei

30.

November
2011
Mittwoch

Unbekannte beschmierten eine Hauswand mit einem Hakenkreuz.

Hakenkreuz-Aufkleber an Auto

19.

Juni
2010
Samstag

An ein Auto brachten Unbekannte einen Hakenkreuz-Aufkleber an.

Neonazistische Schmierereien in Colditz

1.

November
2010
Montag

Unbekannte beschmierten eine Parkbank mit den Parolen "Sieg Heil" und "Zecke verrecke".

Hakenkreuzfahne in Delitzsch

30.

April
2010
Freitag

Ein Erwachsener ließ in der zweiten Hälfte des Monates April 2010 sowie am 30. April 2010 das Fenster seiner Wohnung in Delitzsch offen stehen, sodass eine Hakenkreuzfahne, die über seinem Bett hing, frei sichtbar war für alle Passant_innen, die die vor dem Fenster verlaufenden Straße passierten.

Antisemitische Parole an Schaufensterscheibe

26.

Februar
2012
Sonntag

Unbekannte beschmierten auf dem Gebiet der Stadt Leipzig zwei Schaufensterscheiben mit der antisemitischen Parole "Vorsicht Juden" sowie "Ihr Assiaten", wobei der Buchstabe "s" jeweils als Sigrune ausgeführt war.

Neonazistische Schmierereien in Frohburg

19.

März
2012
Montag

Unbekannte beschmierten ein Buswartehäuschen mit der neonazistischen Parole "NS-Revolution" sowie SS-Runen.

Wurzen: Hakenkreuz-Schmierereien

2.

März
2012
Freitag

Unbekannte brachten an eine Wand zwei Hakenkreuz-Schmierereien an.

Hakenkreuz-Schmierereien in Wurzen

16.

Februar
2012
Donnerstag

Unbekannte beschmierten eine Wand mit zwei Hakenkreuzen.

Neonazistische Schmierereien in Delitzsch und Markkleeberg

10.

Februar
2012
Freitag

Unbekannte brachten an einer Garage in Delitzsch der geschichtsrevisionistischen Parole "Dresden 300000 Tote" an.

Hakenkreuz in Auto geritzt (Delitzsch)

26.

Januar
2012
Donnerstag

Unbekannte ritzten in den Lack eines Autos ein Hakenkreuz.