Die AfD Landkreis Leipzig und der Einfluss von George Soros

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

18.

Februar
2020
Dienstag

Die AfD Landkreis Leipzig erstellt und verbreitet auf Facebook ein Sharepic mit dem Text "Alan Dershowitz: Obama ordnet FBI-Untersuchung auf Ersuchen von George Soros an". Im Hintergrund ist ein Bild des Kapitols in Washington zu sehen. Darin finden Sitzungen des US-amerikanischen Repräsentantenshauses sowie des Senats statt. Ob durch die Nutzung des Bildes suggeriert werden soll, der ehemalige Präsident Obama bzw George Soros hätten Einfluss auf die Legislative, wissen vermutlich nur die verschwörungsideologischen Expert_innen des dafür besonders anfälligen AfD Kreisverbandes Landkreis Leipzig.
Im Begleittext zum Sharepic wird auf die extrem rechte US-amerikanische Zeitung "The Daily Wire" verlinkt. Die versprochenen Beweise für eine Einflussnahme von George Soros bleibt der Artikel allerdings schuldig.
Dem US-amerikanischen jüdischen Milliardär mit ungarischen Wurzeln George Soros wird in antisemitischer Manier immer wieder unterstellt, unrechtmäßig großen Einfluss auf die Geschehnisse in der Welt zu haben und die Geschicke dieser im Hintergrund zu leiten.

Quelle: 

chronik.LE

AnhangGröße
Image icon 2020_02_18 AfD Lk Leipzig Soros.png357.51 KB