Arbeitslager für politische Gegner_innen gefordert

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

4.

November
2021
Donnerstag

An der Straßenecke Karl-Liebknecht-Straße zur Hohen Straße wird ein selbstgemachter Aufkleber angebracht. Auf diesem wird "Arbeitslager" für eine bekannte Antifaschistin und deren "Genossen" gefordert.

Quelle: 

chronik.LE