Bedrohung und Angriff durch AfD-Plakatierer

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

12.

Mai
2019
Sonntag

Am Sonntag gegen 16.45 Uhr beobachten zwei Passant_innen, wie ein ca 50-jähriger Mann AfD-Plakate anbringt. Als die beiden ihn daraufhin ansprechen, reagiert er aggressiv und bedroht die beiden mit einem Totschläger und einem Pfefferspray sowie mit den Worten „Ich Schlag euch den Schädel ein“ und „Ich brech euch alle Knochen“. Kurz darauf setzt er den Totschläger auch ein und trifft damit eine Person am Arm. Weiterhin wird eine der beiden Passant_innen an der Lippe verletzt.
Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung wird eingestellt.