Bild von Adolf Hitler im Klassenraum angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

22.

Januar
2018
Montag

Zwei Schüler bringen in Delitzsch ein Bild von Adolf Hitler im Klassenraum an. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Mai 2018 eingestellt.