Gewalttätiger Neonazis-Angriff auf Personengruppe

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

28.

Dezember
2006
Donnerstag

Kurz nach Mitternacht wurden in der Geithainer Eisenbahnstraße neun Personen von einer offensichtlich der neonazistischen Szene zuzuordnenden Gruppe von 21 Personen angegriffen. Die Angegriffenen wurden angestoßen, getreten und geschlagen.

Im Anschluss wurden drei Ermittlungsverfahren wegen Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung eingeleitet, davon einmal zunächst gegen Unbekannt. Wegen Verdunkelungsgefahr erging in einem Verfahren am 1. Juni 2007 ein Haftbefehl.