Hakenkreuze auf Denkmal für Opfer des Faschismus geschmiert

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

27.

September
2016
Dienstag

Unbekannte beschmierten ein Denkmal für die Opfer des Faschismus im Bielapark im Leipziger Stadtteil Böhlitz-Ehrenberg. Mit brauner Kreide wurden drei zwischen 15 und 30 cm große Hakenkreuze an das Denkmal angebracht.

Quelle: