Hakenkreuze in Gerhard-Ellrodt-Straße angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

3.

Mai
2021
Montag

An die Fenster eines leerstehenden Gebäudes in der Gerhard-Ellrodt-Straße 26 im Leipziger Stadtteil Großzschocher werden mehrere große, gut sichtbare Hakenkreuze angebracht. Anfang des Jahres prangte dort über mehrere Wochen der Schriftzug "Nazikiez" nebst SS-Runen.