Hakenkreuze in Grünau

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

1.

Mai
2021
Samstag

Vermutlich in der Nacht zu Samstag sprühen Unbekannte mehrere neonazistische Graffiti. Auf Heizungsrohre entlang des Radwegs zwischen Lausen-Grünau und Markranstädt werden unter anderem zwei Hakenkreuze gesprüht. Außerdem wird der Schriftzug "Wenn du den Führer Grüßt dann verere ihn auch " (Schreibweise im Original) in einer Länge von 10 x 2 Metern angebracht.

Quelle: 

[PD L] Medieninformation der Polizeidirektion Leipzig Nr. 228|21