Kind wegen Kein-Mensch-ist-illegal Mütze beleidigt

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

15.

März
2019
Freitag

Am Nachmittag beleidigen und bedrohen drei Jugendliche ein Kind in Taucha. Anlass ist die Mütze des Kindes auf welcher "Kein Mensch ist illegal" steht. Weiterhin wird das Kind aufgefordert Taucha zu verlassen.

Quelle: 

chronik.LE