Mehrere neonazistische Schmierereien in Grimma angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

28.

Mai
2011
Samstag

Unter der Woche brachten Unbekannte in Grimma mehrere Schmierereien neonazistischen Inhalts an. Vor einem Einkaufszentrum an den Gerichtswiesen wurde die Parole "Good Night Left Side" sowie ein Keltenkreuz gesprüht.

In der Bahnhofsstraße sind die Parolen "Nationaler Sozialismus Jetzt" sowie "Grimma - Kein Platz für Antifa" an der Rückwand eines Einkaufszentrums festgestellt worden. Unter allen Sprühereien hinterließen die Täter das Kürzel "NSM", was für "Nationale Sozialisten Muldental" steht.

Quelle: 

Augenzeug_innenbericht