Neonazis grölen Parolen in Kleinzschocher

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

9.

August
2018
Donnerstag

Gegen 22 Uhr grölt eine Männergruppe in Leipzig-Kleinzschocher die neonazistische Parole "Sieg Heil".
In Kleinzschocher taucht seit einiger Zeit vermehrt neonazistische Propaganda auf (siehe u.a. Mai 2018). Weiterhin werden poltitisch Engagierte bedroht (siehe u.a. Mai 2018).

Quelle: 

chronik.LE