Neonazistische Schmierereien in Frohburg

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

6.

Juli
2016
Mittwoch

Unbekannte beschmieren in Frohburg einen Radweg mit einem Hakenkreuz und dem Zahlencode „88“. Dieser wird von Neonazis häufig als Akronym für den achten Buchstaben im Alphabet (H) verwendet und steht als Abkürzung für "Heil Hitler". Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen "Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen" wurde im August 2016 eingestellt.