NPD demonstriert in Wurzen

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

1.

Mai
2016
Sonntag

Nach einer Demonstration in Grimma nahmen rund 100 Personen in Wurzen an einer von der NPD und der JN organisierten Demonstration teil. Angemeldet hatte die Demonstration JN-Sachsen-Chef Paul Rzehaczek, der neben dem stellvertretenden NPD-Parteivorsitzenden Ronny Zasowk, dem sächsischen NPD-Landesvorsitzenden Jens Baur und dem stellvertretenden sächsische NPD-Landesvorsitzenden Arne Schimmer auf der Zwischenkundgebungen sprach. Gegen die Veranstaltung protestierte ein breites Bündnis von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Einrichtungen mit ca. 150 Teilnehmenden. Während beider Veranstaltungen marodierte eine Gruppe von etwa 20 gewaltbereiten Nazis aus Wurzen und Umgebung lautstark durch die Stadt, u.a. bedrohten sie dabei Bürger_innen und Journalist_innen.

Quelle: 

Facebook NPD LE
https://docu.media/photos/gallery/wurzen-2016
http://www.muldental-nachrichten.de/2016/05/02/wurzen-ist-bunt/
Kl Anfr. KeKö Aktivitäten der extremen Rechten Mai 2016

http://www.ndk-wurzen.de/Aktuelles/Chronik-GANZ-WEIT-RECHTS/2016/450d1924/