Parteitag "Der III. Weg" in Leipzig

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

17.

Juni
2017
Samstag

Die neonazistische Partei "Der III. Weg" veranstaltet in Leipzig einen "Gebietsparteitag". Der "Gebietsverband" Mitte wurde vor einem Jahr gegründet und umfasst die Bundesländer Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Berlin.
Am Parteitag nehmen laut Auskunft der sächsischen Staatsregierung ca. 40 Personen teil. Nach eigenen Angaben vom III. Weg sprachen auf der Veranstaltung der "Gebietsverbandsleiter" Matthias Fischer, der "vogtländische Aktivist und stellvertretende Gebietsverbandsleiter Tony Gentsch". Als Gäste waren weiterhin Vertreter der "Nordischen Widerstandsbewegung" aus Schweden sowie der neonazistischen Partei "„Chrysi Avgi“ (Goldene Morgenröte) anwesend.