Rassistisches Graffiti in Leipzig

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

22.

Oktober
2016
Samstag

Unbekannte beschmieren in Leipzig eine Hauswand gegenüber einer Unterkunft für Asylsuchende mit dem rassistischen Slogan "Ausländer raus". Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wird im Februar 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.