Rechte Naturschützer sprühen Bäume an

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

26.

Juni
2020
Freitag

Im Schlosspark von Trebsen sind mehrere Bäume mit schwarzer Farbe angesprüht. Die schlecht lesbaren Parolen wie "Fuck AFA" richten sich gegen Antifaschist_innen. Zudem sind einige weitere Tags gesprüht.
Am Parkeingang klebt auf einem Schild zudem ein Sticker der NPD Jugendorganisation "Junge Nationalisten" (JN). Auf diesem wird unter anderem gefordert: "Kapitalismus zerschlagen. Natur und Heimat schützen!".

Quelle: 

chronik.LE