Rechtes Transparent in Rötha aufgehangen

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

24.

September
2017
Sonntag

In der Nacht zur Bundestagswahl wird in Rötha ein Transparent aufgehangen. Auf diesem ist "Tauscht die Politiker aus bevor sie das Volk austauschen" zu lesen. Die Metapher des "großen Austauschs" ist ein neurechtes Argument, welches von einem gezielten Austausch einer angestammten deutschen Bevölkerung durch Migrant_innen ausgeht, der von politischen und wirtschaftlichen Eliten gesteuert wird. Ein Bild des Transparents taucht auf der rassistischen Facebook-Seite Bürgerinitiative "Rötha wehrt sich" auf.

Quelle: 

chronik.LE, Facebook-Seite Bürgerinitiative "Rötha wehrt sich"