Sexueller Übergriff im Friedenspark

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

12.

September
2021
Sonntag

Eine Frau befindet sich auf einer Feier im Friedenspark. Im Verlauf der Nacht nähert sich ihr ein unbekannter Mann, der sie zum Stürzen bringt und gegen ihren Willen berührt. Die Frau wehrt sich und kann sich befreien. Die Polizei fahndet nach dem Täter und ermittelt wegen des Verdachts eines sexuellen Übergriffs.

Quelle: 

Medieninformation der Polizeidirektion Leipzig Nr. 459|21