Unbekannte demolieren Fahrrad einer politisch aktiven Person

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

30.

Juli
2021
Freitag

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag demolieren Unbekannte das Fahrrad einer politisch aktiven Person vor dessen Wohnhaus. Der Schaden beträgt 160 €. Bereits im Mai hatten Unbekannte die Privatadresse und den Namen des Geschädigten auf Stickern im Tauchaer Stadtgebiet veröffentlicht. Das vorausgegangene Outing legt den Verdacht nahe, dass es sich bei der Sachbeschädigung des Fahrrads um eine zielgerichtete Aktion handelt.

Aktuell häufen sich in Taucha erneut neonazistische Sticker, die auch im Umfeld und am Wohnhaus der betroffenen Person verklebt werden.

Der Vorfall reiht sich in eine Reihe von Sachbeschädigungen und Bedrohungen ein, welche sich vorrangig gegen von Neonazis als politische Gegner_innen wahrgenommene Menschen in Taucha richten. Diese sind den lokalen Neonazis ein Dorn im Auge, werden bedroht und wiederholt angefeindet.