Verfassungsfeindliche Kennzeichen in Eilenburg

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

22.

November
2021
Montag

An einer Garagenwand sowie auf der Fahrbahn der Von-Bülow-Straße werden durch Unbekannte zwei große Hakenkreuze angebracht. Das auf der Fahrbahn hat dabei eine Größe von 2x3 Metern. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Quelle: 

Medieninformation der Polizeidirektion Leipzig Nr. 567|21