Volkstrauertag in Wurzen

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

15.

November
2020
Sonntag

Am Volkstrauertag veranstalten ca. 20 Neonazis am Kriegerdenkmal in Wurzen ein Gedenken an getötete deutsche Soldaten. Dabei werden Reden gehalten, ein Kranz der "Jungen Nationalisten" (Jugendorganisation der NPD) niedergelegt sowie Grabkerzen mit dem Logo der Neonazi-Partei "Der III. Weg" aufgestellt.
Bereits im vergangenen Jahr nutzen Neonazis diesen Tag in Wurzen für ihr Gedenken.

Quelle: 

chronik.LE