Wahlplakate mit Nazislogans beschmiert

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

18.

September
2021
Samstag

In der Karl-Marx- sowie in der Dresdner Straße in Wurzen werden mehrere Wahlkampfplakate der CDU und SPD mutmaßlich von Neonazis beschmiert. In grüner und schwarzer Farbe bringen diese unter anderem Hakenkreuze, Davidsterne sowie Siegrunen an. Sie schreiben außerdem "Sieg Heil", "Jude", "Fuck SPD" und "Gib Lina keine Chance".

Quelle: 

Medieninformation der Polizeidirektion Leipzig Nr. 468|21
chronik.LE